Wettbewerb »Prozessuale Stadtentwicklung – Columbiaquartier« (1. Preisgruppe)

Blick bei Nacht

Berlin

– Mit Lützow 7, Landschaftsarchitekten –
Als Projektbearbeiter bei urban essences, Berlin

Wettbewerbsaufgabe war, eine prozesshafte Entwicklung des Columbiaquartiers am Tempelhofer Flugfeld zu entwerfen. Wir konnten den zweistufigen Wettbewerb in der 1. Preisgruppe (ex aequo mit Graft / Kiefer Berlin und Chora / gross.max. London und Edinburgh) abschließen.

Inhaltlich schlagen wir die Errichtung von »Terrassen« entlang des ehemaligen Taxi-Drive (Eingrenzung des Flugfelds) vor, auf denen sich zuerst urbane Pioniere niederlassen und darauf folgend sukzessive die Quartiere entstehen.

Lageplan 3. Phase

Lageplan 1. Phase

Lageplan 2. Phase

Im Columbiaquartier

Columbiaquartier

Eingang Neukölln